Wasserwacht OG Freystadt

Ende Badesaison 2008 (30.09.2008)


Nach einem durchschnittlichem Sommer endete die Badesaison 2008 Ende September. Wir danken unseren Badegästen und freuen uns auf die neue Saison 2009 mit dem Wunsch, dass sich die diesjährigen negativen Vorkommnisse nicht wiederholen mögen.

Statistik 2008


Arbeitsstunden: 230
Wachstunden: 185
Erste-Hilfe-Leistungen: 25
Abtransport Rettungsdienst: 2



12.06.2008

Erneut: Vandalismus am Naturbad


Wie bereits berichtet, wurde das Wasser aus dem Naturbad abgelassen und das Becken gereinigt. Mittlerweile ist das Bad wieder mit ca. 4.500 m³ Leitungswasser befüllt worden.

Leider sehen wir uns nach den Vorfällen am Naturbad gezwungen, künftig konsequent gegen jugendliche Randalierer und ausufernde Saufgelage vorzugehen. Aus diesem Grund haben wir uns in Absprache mit der Stadtverwaltung und der Polizei entschlossen, dass das Gelände bis 21.00 Uhr verlassen werden muss.

Wir bedauern diese Entscheidung, zumal auch vernünftige Badegäste von dieser Regelung betroffen sind.



01.06.2008

Vandalismus am Naturbad


Kaum hat die Badesaison 2008 begonnen, sind wir wieder einmal mit mehreren negativen Vorfällen am Naturbad konfrontiert: Sauforgien Jugendlicher mit gedankenlos zerschlagenen Flaschen sowie Scherben im Wasser, hinterlassene Müllberge, zerstörte Einrichtungen der WW Freystadt, offene Feuerstellen, etc. Den Höhepunkt der Exzesse jugendlicher Randalierer mussten wir leider am Samstag, 31. Mai 2008 zum Anlass nehmen in Absprache mit der Stadtverwaltung und der Polizei das Wasser aus dem Becken abzulassen. Diese Maßnahme ist notwendig, um das Becken mit unzähligen Scherben zerschlagener Flaschen zu reinigen.

Der entstandene Schaden unter Berücksichtigung der Erneuerung des Wassers beträgt mehrere tausend Euro. Die Taten wurden angezeigt und werden strafrechtlich verfolgt. Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen nimmt die Polizei in Neumarkt unter der Telefon-Nr. 09181/4885-0 auf.

Wir bedauern diesen Vorfall!



01.05.2008

Badesaison 2008


Mit den ersten warmen Tagen haben sich bereits die ersten Badegäste ins kühle Nass gewagt. Wie auch in den vergangenen Jahren wird heuer die Wasserwacht Freystadt wieder für einen reibungslosen Ablauf des Badebetriebes sorgen.

Grundsätzlich weisen wir darauf hin, dass das Gelände am Naturbad bis spätestens 22.00 Uhr verlassen werden muss. Ferner bitten wir unsere Badegäste die bekannten Hinweise (siehe Aushang) zu beachten. Im Übrigen bitten wir den Weisungen des WW-Personals Folge zu leisten, da diese im Auftrag der Stadt Freystadt das Hausrecht wahrnimmt.
2002-2010 by Wasserwacht Freystadt | Sitemap | Letzte Änderung: Aktuelles (12.07.2015, 20:55:07) | moziloCMS 1.11.0.3 | Design by web-n-arts